CRM - Trainerweiterbildung

Crew Ressource Management in der Luftfahrt erlangt immer größere Bedeutung. Dies wird auch durch die anstehenden Änderungen durch die EASA deutlich:

 

Neuordnung der CRM - Ausbildung und Wiederholungsschulung tritt zum 01.10.2016 in Kraft

 

Die EASA hat mit Ihrer Entscheidung vom 25.09.2015 die Aufsichtsbehörden aufgefordert folgende Änderungen umzusetzen:

 

AMC and GM to Part-ARO — Issue 3, Amendment 1;

AMC and GM to Part-ORO — Issue 2, Amendment 3;

AMC and GM to Part-SPA — Amendment 2

 

Die Veröffentlichung der EASA finden Sie als Download hier:         

 

Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf Ihre CRM – Trainer. Diese müssen sich in neue Themengebiete einarbeiten. Zudem wird CRM für „single-Pilot Operations“ verpflichtend.

 

Um all diese Änderungen verständlich zu machen, bieten wir Ihnen eine CRM Trainerweiterbildung über 1 Tag an. Während dieser Ausbildung werden folgende neue Themengebiete unterrichtsgerecht vermittelt:

 

  • Resilience development
  • Surprise and startle effect
  • Cultural differences
  • Effectiv communication and coordination with other operational personnel and ground service

 

Ausbildungsort:

 

Unsere Schulungen in Berlin werden in Kooperation mit der Flugschule AEROTOURS (ATO) durchgeführt. Zertifizierte Schlungsräume in angenehmer Atmosphäre bieten den Rahmen für unser Training.

 

Schulungsraum:

AEROTOURS

Bornitzstr. 73-75

Berlin

DE.ATO.074

 

Trainingsort kann abweichen.

 

Weitere Informationen zu Ihrer Schulung erhalten Sie nach Anmeldung.

Kurs Datum Ort Partnerflugschule Preis / incl. MwSt Freie Plätze Anmeldung

CRM Trainer

Weiterbildung

28.04.2017 Berlin LGW 450 € 6 Kontakt

CRM Trainer

Weiterbildung

10.11.2017 München EUROLINK 450 € 4 Kontakt

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Schulung sind 4 Teilnehmer.

NEWS

Lufthansa-Rückbau, Eurowings-Sommerrouten, Ryanair-Planungen (Thu, 24 Sep 2020)
Das wöchentliche airliners.de-Netzwerk-Briefing. Dieses Mal unter anderem einer ungewissen Zukunft der Lufthansa in den Regionen, drei neuen Eurowings-Sommerrouten und Ryanair-Plänen in Memmingen und Dortmund.
>> Mehr lesen

Lufthansa Technik erhält in China Komponentenvertrag für 40 A320 (Wed, 23 Sep 2020)
China Aviation Supplies Co. Ltd. (CASC) und Lufthansa Technik Shenzhen haben einen langfristigen Total Component Maintenance Vertrag abgeschlossen. Dieses umfasst die Materialversorgung für 40 Airbus A320, die durch Qingdao Airlines betrieben werden.
>> Mehr lesen

Airbus und IG Metall starten in Tarifverhandlungen (Wed, 23 Sep 2020)
Bei Airbus starten schwierige Tarifverhandlungen zur Zukunft der Arbeitsplätze in Deutschland. Die IG Metall will jeden Abbau verhindern und setzt auf andere Maßnahmen zur Bewältigung der Krise.
>> Mehr lesen

Ryanair weitet kostenfreie Umbuchung bis November aus (Wed, 23 Sep 2020)
Alle seit Anfang Juni gebuchten Ryanair-Tickets für Flüge bis Ende November können kostenlos umgebucht werden, entscheidet Ryanair. Zu wenig verlässlich sind die Reiseregeln in Europa.
>> Mehr lesen

DFS und Lufthansa haben neues Anflugverfahren etabliert (Wed, 23 Sep 2020)
Ein durchgängiger, früh eingeleiteter Sinkflug spart Treibstoff und verursacht weniger Lärm als das bisher angewendete stufenweise Absinken. Lufthansa und die Flugsicherung haben ein entsprechendes Verfahren in Frankfurt und München nun umgesetzt.
>> Mehr lesen

Boeings 787-Ecodemonstrator soll zu leiseren Flugzeugen führen (Wed, 23 Sep 2020)
Auch im Jahr 2020 hat Boeing wieder ein Forschungsprogramm gestartet. Dieses Jahr kam eine 787 von Etihad zum Einsatz. Erste Ergebnisse könnten zu saubereren und leiseren Maschinen führen.
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TR-Management